Drucken

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

1. Geltungsbereich

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen Reflexion GmbH und Sie als Besteller in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sollten Sie abweichende Bedingungen haben, so erkennt Reflexion GmbH diese nicht an, es sei denn, ihrer Geltung wäre vorab ausdrücklich schriftlich von Reflexion GmbH zugestimmt worden.

2. Vertragspartner, Kundendienst

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Reflexion GmbH. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen von Mo-Fr 9:00-17.30Uhr unter der Telefonnummer 089-35653211 oder -12.

3. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Ihre Bestellung stellt also ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Wenn Ihr Angebot bei Reflexion GmbH eingeht, wird Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail, die deren Einzelheiten aufgeführt, zur Kontrolle gesendet. So werden Sie darüber informieren, dass eine Bestellung mit entsprechendem Inhalt bei uns eingegangen ist. Sie stellt keine Annahme des Angebots dar. Ein Vertrag erst kommt durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung oder durch Lieferung der Ware zustande. Sind Produkte aus Ihrem Vertragsangebot nicht mehr lieferbar, werden Sie unverzüglich hierüber informiert. Es bleibt Reflexion GmbH vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Die Nachlieferungen sind dann versandkostenfrei.

4. Preisgestaltung

Die in unserem Online-Shop angegebene Preise sind Bruttopreise (inkl. gesetzl. MwSt.) ab Lager München, zzgl. Fracht – u. Verpackungskosten. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Irrtümer oder technische Fehler bei der Preisauszeichnung im Online-Shop bleiben vorbehalten.

5. Versandkosten

Zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu.

Für einen Versand mit UPS-Standard innerhalb Deutschlands 1-4 kg, wird eine Versandkostenpauschale (inkl. Verpackung) von 6,50€. erhoben pro Bestellung. Ab 4Kg bis 6Kg betragen die Versandkosten 7,50€. Schminkkoffer, Spiegel und sonstige schwere Gegenständen werden gesondert berechnet. Bitte kontaktieren Sie uns im Bedarfsfall: 089-35653211. Die Versandkosten entsprechend dann den tatsächlich anfallenden Kosten (lt. jeweils gültigem UPS Tarif). Wir beliefern Sie gerne in Österreich mit UPS International. Paket bis 2Kg inkl. Verpackung & Versicherung 14,50 €, Pakete über 2 Kg bis 4Kg 21,50€. Wir versenden auch in die Schweiz bis zu einem Rechnungsbetrag von max. 1000€ brutto inkl. Versandkosten. Die Versandkosten für Pakete bis zu 4Kg betragen pauschal 45,00€. ACHTUNG: Kunden aus nicht EU Ländern haben für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer jeweils selber zu sorgen. Expresslieferungen und Samstagszustellung sind gegen Aufpreis möglich.

6. Bezahlung

Im Online-Shop haben Sie die Möglichkeit per Vorkasse, per Überweisung, Lastschriftverfahren und Nachnahme zu bezahlen. Bei Nachnahme fallen 6,00€ zzgl. MwSt. als zusätzliche Kosten an. Auslandbestellungen erfüllen wir nur gegen Vorauskasse. Eventuell anfallende Bankgebühren werden vom Besteller getragen.

7. Selbstabholung

Eine Selbstabholung der Ware ist möglich. Es fallen dann keine Versandkosten an.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Lieferfristen

Der Liefertermin der Ware hängt von der gewählten Zahlungsart ab. Bei Vorauskasse erhalten Sie die Lieferung in der Regel innerhalb von 2-3 Werkstagen im Inland und bis zu 3-4 Werkstagen im Ausland. Bei Überweisung, Bankeinzug oder Nachnahme sind es in der Regel 3-4 Werktage im Inland, 5-6 Werktage im Ausland. Sollte eine Ware extra für Sie bestellt werden, teilen wir Ihnen per E-mail die voraussichtliche Lieferzeit gesondert mit. UPS stellt nicht am Samstag/Sonntag und an Feiertagen zu.

10. Mängelhaftung

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

11. Haftungsbeschränkung

Bei in sonstiger Weise verursachten Schäden haften wir unbeschränkt nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, für die Verletzung von Leben, Leib oder Gesundheit und nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes. Bei fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haften wir nur bei der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schäden; wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung den Vertrag prägt und auf die Sie vertrauen dürfen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt auch für die persönliche Haftung unserer Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

12. Vertragssprache und Recht.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

13. Gerichtstand/Erfüllungsort

Erfüllungsort ist München. Gerichtsstand im Verkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist ebenfalls München.

14. Salvatorische Klausel

Ist oder wird eine dieser Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam, so werden die übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die betroffene Bestimmung ist so auszulegen, wie sie in rechtswirksamer Weise dem Willen der Parteien am nächsten käme.

Reflexion GmbH

 

 

Widerrufsbelehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Gewerbliche Kunden haben kein Widerrufsrecht. 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Reflexion GmbH, Gabelsbergerstr. 89; 80333 München, Tel.: 089 /35653211, Fax: 089 /35653213, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Stan-dardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Ende der Widerrufsbelehrung

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An  

Reflexion GmbH

Gabelsbergerstr. 89

80333 München

Fax: 0 89 / 35 65 32 13

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgender Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

     ___________________________________________________________________________

     ___________________________________________________________________________

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*): _______________ / _______________

Name des/der Verbraucher(s) : ______________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s): _________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum _______________

 

 (*) Unzutreffendes streichen